Planungsleitfaden

Leitfaden für den Bau eines Eigenheimes

Die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen den Weg zu Ihrem Eigenheim erleichtern. Wir haben festgestellt, dass durch eine falsche Vorgehensweise der Bauinteressenten oft viel unnötige Energie verschwendet wird. Darum haben wir für Sie diesen Leitfaden erstellt. Wir empfehlen dringend die schrittweise Vorgehensweise einzuhalten.

Schritt 1 = Ermittlung und Festlegung Ihres möglichen Finanzrahmens

Ihr Finanzrahmen bildet die Grundlage für das weitere Vorgehen. Lassen Sie Ihr Haus nach Ihren Möglichkeiten bauen. Freuen Sie sich, wenn mit einem guten Konzept Sonderwünsche herausspringen. Nichts ist deprimierender, als Sonderwünsche von Anfang an zu planen und dann zu sehen, dass Ihr Kreditrahmen um ein Vielfaches überschritten wurde. Dann doch lieber umgekehrt: ein gutes, ökologisches und solides Haus plus Sonderwünsche.

Schritt 2 = Gesamtkostenermittlung zur Bauplanung für Ihr Eigenheim

Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen die gesamten Kosten für ein energetisch sinnvolles Standardhauskonzept als Miesbacher Holzhaus

Schritt 3 = Vergleich Gesamtkosten mit Finanzierungsrahmen

Zusammen prüfen wir, ob im Finanzierungsrahmen noch Platz ist für Sonderausstattungen (optisch, technisch, energetisch). Wir beraten Sie gerne im Hinblick auf sinnvolle Sonderleistungen nach dem Kosten/ Nutzenprinzip und nach Ihren Wünschen.

*Welche Möglichkeiten habe ich?

*Wo liegen die Prioritäten?

*Wo setze ich meine noch zur Verfügung stehenden Mittel am sinnvollsten ein?

Schritt 4 = Grundstückskauf-Entscheidung

Nun können Sie sich für den Grundstückskauf entscheiden, falls dies noch nicht geschehen ist.

Schritt 5 = Einholung von Fixpreisangeboten für Ihr geplantes Eigenheim

Grundlage hierfür sollte mindestens ein realistischer Vorentwurfsplan sein, denn hier gilt wie gesagt: Je genauer der Plan, desto fixer der Preis!

Miesbacher Holzhaus

Gambsweg 10

83624 Otterfing

Tel.: +49 (0)8024 99190

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Miesbacher Holzhaus GmbH Impressum